Grundverständnis der Kommunikation

Jedes Miteinander hängt von gelingender Kommunikation ab. Die Kommunikation kann ich nicht alleine beeinflussen, ich weiß nie, wie meine Mitteilung beim Gegenüber ankommt. Jeder hat eine andere Wahrnehmung und seine eigene Erlebniswelt. An mir liegt es jedoch, mit welcher Grundhaltung ich in ein Gespräch hineingehe und es führe. 

Wenn ich zwischenmenschliche Kommunikation verstehen will, muss ich wissen, was Kommunikation bewirkt und was sie beeinflusst.

In diesem Seminar finden folgende Grundlagen aus der Kommunikationsforschung Eingang:

  • Die Ebenen des Transaktionsanalyse-Modells
  • Das Sender-Empfänger-Modell
  • Das 4-Ohren-Modell nach F. Schulz von Thun
  • Die Kommunikationstheorie nach Paul Watzlawick

Das ist Ihr Nutzen:

Wolfgang Schindler sagt: "Ich bin überzeugt: Wir sind auf einem aussichtsreichen Weg, wenn wir überlegt sprechen und aufmerksam zuhören, wenn wir Gemeinsamkeiten erkennen und Unterschiedlichkeiten akzeptieren."

Zielgruppe

Interessierte aus dem Gesundheitswesen

Teilnahmegebühr

540,00 EUR inklusive Mehrwertsteuer

Partner