Basiswissen Krankenhaus - Hintergrundwissen für Newcomer

NEU: Das eBook zum Seminar ist jetzt erhältlich!

Die Tätigkeit in einem Krankenhaus stellt ungewohnte Anforderungen an (neue) Mitarbeiter. Dies hat mehrere Ursachen: Zum Einen steht der Grundauftrag stationärer Einrichtungen "Versorgung von Patienten" im Widerspruch zu rein finanziellen und gewerblichen Zielsetzungen. Zum Anderen wirken sich staatliche Regelungen und (Gesundheits-)Reformen direkt auf viele Arbeitsinhalte aus. 

Die Zusammenarbeit der Professionen "Pflege", "ärztlicher Dienst", "Therapie" bietet permanente Reibungsflächen. Nicht zuletzt befindet sich die gesamte Branche in einem Fluss ständiger Veränderung, der sich stark auf das Personal auswirkt. 

Die vielfältige Arbeit im Krankenhaus ist faszinierend - aber nicht einfach.

Das sind die Themen:

  • Entwicklungslinien der stationären Versorgung
  • Was ist und was tut ein Krankenhaus? (Grundverständnis und Versorgungsformen im Wandel der Zeit)
  • Das Krankenhaus als Leistungserbringer innerhalb der gesetzlichen Krankenversorgung
  • Wege zum Geld: Grundlagen der Fallpauschalen-Finanzierung sowie der Investitionsförderung
  • Auswirkungen der Fallpauschalenfinanzierung
  • Die Dauerbaustelle "Personal"
  • Anpassungen der Strukturen: Prozessmanagement und Netzwerke
  • So geht es weiter: Trends in die Zukunft

Das ist Ihr Nutzen:

Um im stationären Bereich erfolgreich zu arbeiten, sind neben Kenntnissen und Fähigkeiten für die konkrete Stelle auch ein Basiswissen und ein Grundverständnis für die Funktionsweise von Krankenhäusern erforderlich. Oft verlangen die in Kliniken verwendeten Fachausdrücke eine Erläuterung.

Ziel des Seminars ist es, grundlegende Inhalte und Begriffe zu erläutern und das erforderliche Hintergrundwissen zu vermitteln. Damit werden Prozesse in der Klinik verständlicher, Verhaltensmuster erklärbar und letztendlich die eigene Arbeit produktiver. Dies fördert die Akzeptanz und damit die Motivation.

Das Seminar legt die Grundlagen dafür, den Blick auf Kliniken weg von der "Patienten- und Angehörigensicht" und hin zur professionellen Sichtweise des Mitarbeiters zu lenken und damit dessen eigenen Erfolg zu steigern. 

Zielgruppe

Interessierte Mitarbeiter/-innen und Leitungskräfte, die intern in andere Abteilungen wechseln wollen sowie branchenfremde "Newcomer", die ihren Einstieg in das System Krankenhaus erfolgreich gestalten wollen.

Teilnahmegebühr

540,00 EUR inklusive Mehrwertsteuer

Bildquelle: aboutpixel.de/ © Kim Czuma



Partner